Live Broadcasting

Mehr als 25 Personen, vier Tage Weltmeisterschaftsstimmung zwei TV-Ubertragungswagen – so das Live-Broadcasting-Projekt  für die Yu-Gi-Oh! World Championship 2014 in Rimini, Italien, zusammenfassen.

eleven media lieferte eine App-Technologie, welche das analoge Sammelkartenspiel mit der zweitägigen, jeweils zehn Stunden dauernden Live-Übertragung verbindet und den Zuschauern somit alle relevanten Daten zu den Spielern, deren Karten und den Spielständen liefert.

Ferner entwickelte eleven media das Sendekonzept für die Yu-Gi-Oh! World Championship. Das Team übernahm die Live-Regie, die Bildübertragung, Übertragungstechnik, das Moderatoren-Casting sowie alles andere, was Behind-The-Scenes und On-Stage passierte.

Das Projekt wurde unsererseits von einer erfolgreichen Social-Marketing-Kampagne abgerundet, die ausgesprochen erfolgreich mehr Zuschauer aus der Zielgruppe ansprach.

ygo_artikel ygo_artikel_2

Diese Seite verwendet Cookies für die Analyse, personenbezogene Inhalte und Werbung. Mit der weiteren Nutzung dieser Website sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.Erfahren Sie mehr

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Google Analytics deaktivieren

Ok